Das Haus

Deutschland 2029

Der renommierte Journalist Johann Hellström (Tobias Moretti) wird mit einem Schreibverbot belegt und zieht sich mit seiner Frau Lucia (Valery Tscheplanowa) in ihr luxuriöses Ferienhaus zurück. Während die politischen Verhältnisse in Deutschland eskalieren, verwandelt sich das Smarthome mehr und mehr vom friedlichen Refugium zum gefährlichen Gegenspieler…

REGIE RICK OSTERMANN

Erfolgsregisseur Rick Ostermann ("Das Boot", "Dengler - Fremde Wasser", "Krieg" aka "Fremder Feind") hat den Near-Future-Thriller zusammen mit Patrick Bruncken geschrieben und in Schweden, in der Nähe von Stockholm und in Hamburg in Szene gesetzt. Es basiert auf einer Kurzgeschichte des preisgekrönten Journalisten Dirk Kurbjuweit. Der Film wurde von der Wüste Medien GmbH in Koproduktion mit NDR und in Zusammenarbeit mit ARTE und rbb produziert. Gefördert wurde “Das Haus”mit Mitteln der Moin Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.

ZUM TRAILER
DOWNLOAD SOCIAL MEDIA KIT

“Die mit einem prominenten deutschen Cast realisierte Verfilmung erweist sich nun als raffinierter Mix aus Sci-Fi, Paranoia-Thriller und alptraumhafter Dystopie.”

-Björn Schneider, Programmkino.de

Der Cast

TOBIAS MORETTI

TOBIAS
MORETTI

VALERY TSCHEPLANOWA

VALERY
TSCHEPLANOWA

LISA VICARI

LISA
VICARI

MAX VON DER GROEBEN

MAX
VON DER GROEBEN

HANS-JOCHEN WAGNER

HANS-JOCHEN
WAGNER

SAMIR FUCHS

SAMIR
FUCHS

DANIEL KRAUSS

DANIEL
KRAUSS

AB 07. Oktober nur im kino

ALLE KINOTERMINE WERDEN HIER IN KÜRZE BEKANNT GEGEBEN

PRESSEMATERIALIEN

Bei Fragen und Interviewwünschen mit Cast und Regie wenden Sie sich
gerne an die betreuende Presseagentur:

BOXOFFICE PR
Bergiusstr. 27 // 22765 Hamburg
Bernd Fehr
bernd.fehr@boxofficePR.de
0171-2636681